Startseite > News

Stellenausschreibung für Qualifizierte/r Sachbearbeiter/in, Funktionslaufbahn GD 17.5 Oö. G-EV. Bereich Bauamt

Logo Wappen Schenkenfelden

Laut Beschluss des Gemeindevorstandes vom Freitag, 07. Juni 2024 wird die Stelle für das Bauamt wie folgt ausgeschrieben: 

 

Die Marktgemeinde Schenkenfelden schreibt hiermit gemäß §§ 8 und 9 OÖ. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002 diese Stelle zur Besetzung öffentlich aus. Die Aufnahme erfolgt in ein Vertragsbedienstetenverhältnis (M/W/D) zur Marktgemeinde Schenkenfelden nach den näheren Bestimmungen des OÖ. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002.

 

Sämtliche personenbezogene Formulierungen dieses Ausschreibungstextes sind geschlechtsneutral zu betrachten.

 

Zeitpunkt der Aufnahme: ehestens bzw. nach Vereinbarung 

Beschäftigungsausmaß: Vollbeschäftigung mit 40 Stunden/Woche unter Berücksichtigung 1 Stunde Zeitbonus pro Woche – Jobsharing. 

Arbeitszeit grundsätzlich von Montag bis Freitag, mit einem besonderen flexiblen Arbeitszeitmodell. 

 

Dienstposten:  Funktionslaufbahn GD 17 

 

Auswahlverfahren: Vorstellungsgespräch/Eignungstest/Schnuppertag

 

Allg. Voraussetzungen: Gem. § 17 Oö. GDG 2002 

ü  Österreichische Staatsbürgerschaft 

ü  Persönliche, körperliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung, volle Handlungsfähigkeit

ü  Organisations- und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Bürgern (Parteienverkehr) und Mandatare 

ü  Selbständige Arbeitsweise, Kritikfähigkeit und Belastbarkeit

ü  Männliche Bewerber müssen den Präsenz- oder Zivildienst abgeleistet oder spätestens bei Dienstantritt abgeleistet haben.

 

Aufnahmevoraussetzungen:

Ø  EDV-Kenntnisse

Ø  Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch

Ø  Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen und ständiger Weiterbildung

Ø  Abgeschlossene Büroausbildung oder pos. Abschluss einer Fachschule oder Berufserfahrung die für diese Aufgabe geeignet ist

Ø  Bereitschaft zur flexiblen Verwendung in allen Bereichen der Gemeindeverwaltung

Ø  Teamfähigkeit und Koordinationsfähigkeit

Ø  Organisationstalent, Belastbarkeit sowie freundliche Umgangsformen

Ø  Verlässlichkeit, selbstständiges Arbeiten und hohe Genauigkeit

Aufgaben:

Ø    Sachbearbeitertätigkeiten im Bereich: Raumordnung, Infrastruktur, Bauamt unter Anwendung der gemeindespezifischen Computerprogramme

Ø    Straßen- und Feuerpolizei, sowie Veranstaltungswesen 

Ø    Sachbearbeitertätigkeit und Protokollführung von Ausschüssen. Die Zuteilung der Ausschüsse erfolgt im Rahmen der Funktionsperiode des Gemeinderates und nach Maßgabe des Geschäftsverteilungsplanes 

Ø    Abgaben- und Gebührenermittlung 

Ø    Protokollführung bei Sitzungen und Besprechungen, auch außerhalb der Dienstzeit 

Ø    Unterstützung des Teams und Vertretungen 

 

 

Hinweis: 

Gemäß Oö. GDG besteht die Verpflichtung zur Ablegung der für die Verwendung als Sachbearbeiter/in vorgesehene Dienstausbildung nach Maßgabe der Oö. Gemeinde-Dienstausbildungsverordnung innerhalb einer entsprechenden Frist, sofern diese nicht bereits abgelegt wurde. 

 

Einreichung: 

Bewerbungen sind bis Montag, 01. Juli 2024 beim Marktgemeindeamt Schenkenfelden einzureichen. 


Beizulegen sind handschriftlicher Lebenslauf mit Foto, Staatsbürgerschaftsnachweis, Schulzeugnisse sowie sonstige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse, sowie relevante Ausbildungsnachweise. 

10.06.2024

logo_gesgem_neu.png   energyglobe_neu.jpg  Klimabuendnis.jpg     Familienoskar_Statue_gif.jpg     Innovativste_Gde..gif   

Text